Rufen Sie uns an: +48 (0) 666 35 99 24
Kujawska 14, 87-100 Toruń, Auf der Karte
<span>Wszystko o nowym campingu</span> TRAMP

Wszystko o nowym campingu TRAMP

Alles rund um den neuen Campingplatz TRAMP
CAMPINGPLATZ TRAMP – GANZJÄHRIG GEÖFFNET
DIE NEUESTE CAMPINGANLAGE!!!
SENSATIONELLE PREISE!!!

FÜR DIE CAMPINGPLATZBEWOHNER – KLEINE WASSERSPORTANLAGE UND RUTSCHBAHNEN 1 ST. KOSTENLOS

Der Campingplatz „TRAMP” ist im linksufrigen Stadtteil von Toruń (Thorn), gegenüber der Altstadt gelegen (umgrenzt im Norden von der Dybowska-Straße und im Süden von der Kujawska-Straße). Die Campinganlage ist in eine grüne Landschaft mit Bäumen und Buschwerk eingebettet und bietet somit natürliche Erholungsbedingungen. Die Nähe der in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbestätten eingetragenen Altstadt (ca. 1km entfernt), des Hauptbahnhofs Toruń Główny (500m entfernt), von 24-Studen-Lebensmittelgeschäften und Stadtverkehr zeugt von einer sehr günstigen Lage des Campingplatzes..

Auf dem Gelände des Campingplatzes gibt es:
• ein HOTEL – mit 16 Zimmern – Zwei- und Dreibettzimmer mit Bädern
• 5 Campinghäuser – für vier Personen, ganzjährig bewohnbar
• 16 Campinghäuser – für vier Personen, saisonal bewohnbar
• ein modernes Restaurant

Im Hotel und in den ganzjährig bewohnbaren Ferienhäusern gibt es komplett ausgestattete Sanitäranlagen, Internet-, TV-Anschlüsse und dergleichen. Den Gästen, die saisonal Campinghäuser, Wohnmobile, Caravans (90 Wohnwagen-/Wohnmobilstellplätze), Zelte (120 Zeltstellplätze) mieten, stehen ein Aufenthaltsraum, neue und schöne Sanitäranlagen, Duschen, Waschautomaten sowie eine großartig eingerichtete Feldküche zur Verfügung.

ATTRAKTIVITÄT:
Es besteht die Möglichkeit, das in der Gegend von Campingplatz „Tramp“ befindliche Naturschutzgebiet „Kępa Bazarowa” („Bazar-Kämpe“) mit dessen einzigartigem Baumbestand (u.a. Silber- und Schwarzpappel) zu besichtigen. Eine zusätzliche Attraktion stellen die Ruinen der polnischen Burg „Dybów” aus dem 15. Jahrhundert dar, um die herum sich eine mit Toruń rivalisierende Siedlung entwickelt hatte, die später 30 km die Weichsel hinauf verlegt wurde. Es handelt sich nämlich um das heutige Nieszawa. In der Entfernung von bis zu einem Kilometer vom Campingplatz liegen die Anlagen der Festung Thorn – der sehr gut erhaltende Brückenkopf (u.a. der nasse Festungsgraben), das gut erhaltene Fort X Batterie Grünthalmühte sowie die Reste des Eisenbahnforts. Neben dem Campingplatz befindet sich die Aussichtsplattform, von der aus man sehr gut eine der schönsten Panoramen der alten gotischen Städte Europas sehen kann.

STANDARD:
Die Servicequalität und die hervorragende Lage fanden Anerkennung bei vielen Touristen, die unseren Campingplatz besucht hatten. Die gute Servicequalität bestätigt unter anderem der uns durch die PFCC (Polnische Camping und Caravaning Föderation) verliehene Titel „Mister Camping 2002“. Der Campingplatz „Tramp” wird durch die PFCC empfohlen. Auf dem Campingplatz-Gelände befindet sich eine professionelle umweltfreundliche Abwasserentsorgungsanlage.

Die Campinganlage ist vollkommen behindertengerecht gestaltet!!!

ES BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT, DEN CAMPINGPLATZ „TRAMP” FÜR DIE VERANSTALTUNG VON KLEINEN GELEGENHEITSFEIERN ZU BUCHEN!

REGULAMIN OBIEKTU

 

Online Reservierung

Sie können uns mit Hilfe des Internetformulars kontaktieren.